elaxa.de > Produktbeschreibung

Die Idee

Am Anfang stand die Idee, eine zeitgemäße elektrisch angetriebene Schere für den gewerblichen und industriellen Einsatz herzustellen, um der immer weiter fortschreitenden Verwendung von technischen Geweben in den unterschiedlichsten Industriezweigen für verschiedenste Anwendungen Rechnung zu tragen.

Das Ergebnis ist die elaxa®-Akkuschere, welche zum Zu-, Be- und Abschneiden von ein- oder mehrlagigen Geweben geeignet ist.

 

Das Produkt

Die Schere wiegt komplett ausgestattet weniger als 1.000g und liegt gut balanciert in der Hand. Durch die kompakte Bauform kann sie auch von kleinen Händen umfasst werden.

Der Antrieb erfolgt über einen elektronisch kommutierten Motor und ist daher auch für Arbeiten in Umgebungen mit leitenden Stäuben geeignet (CFK). Die Schere ist skalierbar und somit für verschiedene Anwendungen konfigurierbar.

Sie ist besonders geeignet für das Verarbeiten technischer Gewebe und moderner Composite-Materialien.

Der leistungsstarke und bürstenlose Antriebsmotor, gekoppelt mit moderner Li-Ion Akku-Technologie sowie das austauschbare Schneidwerk, für welches optional verzahnte oder beschichtete Einsätze erhältlich sind, machen elaxa® zu einem zeitgemäßen Werkzeugsystem für verschiedenste Anwendungsbereiche.

Die elaxa®-Akkuschere in der Seitenansicht